Kauf auf Rechnung mit Kundenkonto möglich: hier registrieren
News talking hands flipbooks

Wir von talking hands haben den Nachhaltigkeitsbericht von Katjes unterstützen dürfen!

Wir von talking hands haben den Nachhaltigkeitsbericht von Katjes unterstützen dürfen!

Die Äpfel lose und nicht abgepackt in der Plastikverpackung kaufen, sich überwiegend vegetarisch ernähren oder einfach mal die Tram anstelle des Autos nehmen - Die Möglichkeiten, unsere Umwelt grüner zu gestalten sind vielfältig. Der nachhaltige Umgang mit unserer Erde beschränkt sich aber nicht nur auf das Schonen von Ressourcen. Nachhaltigkeit hat weitaus mehr Facetten und umfasst außerdem auch die Bereiche »Ökologie« und »Soziales«. Umso größer war unsere Freude, als wir 2021 von Katjes – dem bekanntesten Hersteller für Fruchtgummis und Lakritze im deutschsprachigen Raum – angefragt wurden, den Nachhaltigkeitsbericht mit unseren Gebärden-Animationen unterstützen zu dürfen.

Das Thema: #achtemaldrauf. Die Mission: die Unternehmensstrategie zunehmend nachhaltiger ausbauen sowie Jung und Alt zu einem bedachten Umgang mit der Umwelt und den Mitmenschen zu inspirieren. Schließlich können wir alle mit nur wenigen Taten die Welt ein wenig nachhaltiger gestalten. Wie das genau funktioniert und was talking hands damit zu tun hat, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Kooperation Katjes talking hands

#achtemaldrauf    

Die Floskel »auf etwas Acht geben« hat viele Bedeutungen: rücksichtsvoll sein, einen besonderen Umgang mit etwas Feinem und Fragilem hegen oder die Augen auf Problematiken richten, von denen gerne einmal der Blick abgewendet wird. In unserer bunten Welt, die von Reizüberflutung nur so strotzt, fällt die ein oder andere wichtige Angelegenheit schnell unter den Tisch. Umso wichtiger ist es an dieser Stelle, einfach mal drauf zu achten – ganz egal, ob es sich um einen Großkonzern oder eine Privatperson handelt. In puncto Nachhaltigkeit sind wir alle daran beteiligt, durch unser Handeln einen wichtigen Beitrag zu leisten.

Die Initiative #achtemaldrauf von Katjes ist Unternehmensvision und Inspiration für Verbraucher zugleich. Eine zunehmend nachhaltige Ausrichtung in den Kategorien »Ökologie«, »Ökonomie« und »Soziales« ist dem Unternehmen eine Herzensangelegenheit. Um diese Mission bereits im Kleinen umsetzen zu können, setzt Katjes auf eine allumfassende Strategie in Richtung einer verantwortungsbewussten Beziehung zwischen Mensch, Gesellschaft und Umwelt.

Hier kommt talking hands ins Spiel. Schließlich ist eine gemeinsame Kommunikation der Grundpfeiler von erfolgreicher Inklusion. Um das digitale Booklet der Mission #achtemaldrauf auch für Menschen mit Schwierigkeiten in der lautsprachlichen Kommunikation verständlich zu machen, haben wir die Topics der Initiative mit entsprechenden Gebärden-Animationen ergänzt. Step by step durften wir so die einzelnen Etappen von Katjes in Richtung einer nachhaltigeren Unternehmensphilosophie mit einer passenden Gebärde unterstützen.

Nachhaltigkeit und Inklusion – gehört das zusammen?

Unter Nachhaltigkeit verstehen wir oftmals spezielle Maßnahmen, die dem Schutz der Umwelt gewidmet sind. Der Begriff umfasst aber weitaus mehr. Neben den Kategorien »Ökologie« und »Ökonomie« ist für talking hands vor allem die Kategorie »Soziales« der wohl wichtigsten Aspekt unserer eigenen Unternehmensphilosophie. So erhoffen wir uns, mit einzigartigen Neuentwicklungen Kindern, die mit einer Hör- oder Sprachbehinderung leben, die bunte Welt der Gebärden nahezubringen. Durch das gemeinsame Lernen werden gemeinsame Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen und die Inklusion von Kindern mit Schwierigkeiten in der lautsprachlichen Kommunikation gefördert.

Gesellschaftspolitische Themen wie Inklusion sind ein ebenso zu berücksichtigender Bestandteil einer nachhaltigen Unternehmensausrichtung wie beispielsweise die Einhaltung von Umweltstandards. Wir wollen uns deswegen, genauso wie Katjes, für eine verantwortungsvolle Gesellschaft einsetzen und zu gewissenhaftem Handeln in der Gesellschaft animieren. Schließlich ist Inklusion als essentieller Bestandteil der sozialen Ausrichtung eines Unternehmens die Basis für nachhaltige Perspektiven.

Gemeinsam für mehr Inspiration

Das Verfolgen gemeinsamer Ziele bestärkt und bereitet ganz nebenbei Freude. Ganz unabhängig davon, ob es sich um eher größere Pläne, wie das Verfolgen eines nachhaltigen Lebensstils, oder kleinere Bestreben, wie das gemeinsame Lernen einer neuen Sprache, handelt.

Mit den Produkten von talking hands erhoffen wir uns, Kinder mit und ohne Schwierigkeiten in der lautsprachlichen Kommunikation Gebärden sowie das Fingeralphabet näherzubringen. Bunte Spiele wie das Fingeralphabet-Puzzle erfüllen dabei eine doppelte Funktion. Die Spielenden lernen nicht nur die einzelnen Buchstaben des lateinischen Alphabets, sondern darüber hinaus die entsprechende Handform des Fingeralphabets. Wieder andere Spiele legen ihren Schwerpunkt auf das Vermitteln von Gebärden als wichtigen Bestandteil der Gebärdensprache. Ganz unabhängig davon, ob ihr mehr über das Fingeralphabet oder klassische Gebärden erfahren wollt, können wir euch sagen: Durch das gemeinsame Spielen sind ein nachhaltiger Lerneffekt und dauerhafter Spielspaß garantiert. Schaut also gerne in unserem Shop vorbei und stöbert durch unsere neuesten Produkte.

Produkte

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen